Einreicher: Energiepark Bruck/Leitha
Umsetzungsland: Austria
Titel: "Virtuelles Biogas" Aufbereitung von Biogas und Einspeisung ins Netz

In diesem Pilotprojekt wird Rohgas aus der Biogasanlage Bruck/Leitha auf Erdgasqualität gereinigt, in das Netz der EVN eingespeist und unter anderem zu den Tankstellen der Projektpartner durchgeleitet. Dort wird Biogas in einem ersten Schritt an AutofahrerInnen mit Erdgas Fahrzeugen abgegeben. Für die Aufbereitung von rund 100m³ reinem Biogas pro Stunde (800.000 m³/Jahr), kommt erstmals eine in Österreich entwickelte Biogas-Aufbereitungstechnologie mit Membrantechnik zur Anwendung. Mit dieser Technik wird Biogas mit Hilfe von halbdurchlässigen Membranen zu günstigen Kosten auf hohe Gasreinheit in Erdgasqualität gebracht. Biogas ist ein CO2 neutraler und vielseitig einsetzbarer Brennstoff. Der Einsatz von Biogas als Kraftstoff kann die Emissionen von Schadstoffen und Treibhausgasen aus dem Verkehr wesentlich reduzieren und zu einer umweltfreundlichen Mobilität beitragen.



Kategorie: Earth