Einreicher: Assist-Novy GmbH
Umsetzungsland: Austria
Titel: Klimaschutz durch Carsharing-Konzept

1992 setzte Peter Novy mit dem Verein „AutoTeilen Graz“ den Grundstein für einen Österreichstart des Carsharing-Konzepts, das die gemeinsame Nutzung eines/mehrerer Fahrzeuge/s durch mehrere Personen bedeutet. Seine ASSIST-Novy GmbH entwickelte „Share-Assist“, eine Software mit der das gesamte Carsharing in Österreich 1993 bis 2000 erfolgreich verwaltet wurde. 1998 wurde der Carsharingbetrieb an DENZELDRIVE übergeben und somit das heute weltweit zweitgrößte Carsharing-Unternehmen mit 200 Standplätze und über 10.000 Kunden aufgebaut. In Österreich konnten damit bis heute 19.600 Tonnen CO² eingespart werden. Ein Carsharing-Auto wird von durchschnittlich 15-20 Personen genutzt und knapp 25.000 im Jahr gefahren. So kann mit einem Fahrzeug die gleiche Mobilität wie mit vier Fahrzeugen erzeugt werden und durch diese gemeinsame Nutzung bis heute einer Einsparung von 105,2 Mio Autokilometern erreicht werden.



Kategorie: Air