Preise:
National Energy Globe Award Hungary (overall winner)

Einreicher: Middle-Tisza District Environment and Water Directorate
Umsetzungsland: Hungary
Titel: Nachhaltiger Gebrauch und Management der Flußauen in Ungarn

2004 wurde entlang des Flusses Theiß in Ungarn ein EU LIFE Projekt zur Instandsetzung der Augebiete gestartet. Zusätzlich zu einer Vergrößerung des Wasserrückhaltevermögens zur besseren Hochwasserkontrolle, wurde darauf geachtet den natürlichen Wert der Landschaft zu erhalten und die Augebiete in einem guten Zustand zu erhalten. Durch die Umsetzung des Projektes: • konnte die problematische Wassersituation in den Überschwemmungsgebieten gelöst werden. • wurde eine ausreichende Menge an Wasser für die ökologischen Bedürfnisse sichergestellt. • wurde die Kanalisierung des Wassers errichtet. • wurden die Überschwemmungsgebiete wieder instand gesetzt. • wurden exotische Arten entfernt. • wurden Methoden für natürliche und ökonomische Landwirtschaft entwickelt. • wurden die Bauern und die ansässige Bevölkerung in den politischen Prozess integriert.



Kategorie: Water