Einreicher: ATB-Becker
Umsetzungsland: Austria
Titel: EU-Projekt setzt neue Maßstäbe im Bereich PV-Einsatz

Das Projekt „PV-Enlargement“ hat es sich zum Ziel gesetzt, verschiedenste neue Photovoltaiktechnologien und Anwendungen in Demo-Projekte in ganz Europa zu realisieren und wissenschaftlich auszuwerten. Mit über 30 PV-Anlagen in 10 EU-Ländern kann eine Leistung von 1,2 MWp erreicht werden, was eine CO²-Reduktion von 720t/Jahr bedeutet. In Österreich wurden PV-Anlagen, mitkoordiniert ATB-Becker z.B. am Gebäude des Wasserkraftwerks Dorferbach in Osttirol oder auf dem Naturhistorischen Musem/Wien realisiert. Die Umsetzung konzentriert sich auf innovative architektonische Integrationslösungen mit transparenten und opaken Zellen in kristalliner Technologie und Dünnfilmtechnologie. Weiters wurden neue Befestigungstechniken und nachgeführte Systeme im Projekt realisiert. Alle PV-Systeme werden über ein gemeinsames Monitoringsystem überwacht, dessen Daten für die begleitenden Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen von einer zentralen Datenbank abrufbar sind.



Kategorie: Fire