Einreicher: Gemeinde Zwischenwasser, e5 - energieteam zwischenwasser
Umsetzungsland: Austria
Titel: Bürger kaufen Sonnenkraft

Die Gemeinde Zwischenwasser (Österreich) sieht in der Bürgerbeteiligung den zentralen Punkt in der nachhaltigen Energieentwicklung. Die erklärten Ziele der Gemeinde sind die CO2 Verminderung, der Klimaschutz und die Energieeffizienz. Zur Umsetzung wurde ein eigenes Team ins Leben gerufen, das im Rahmen des e5 Programms Aktivitäten setzt. Eines von vielen Beispielen dafür ist die Bürgerbeteiligung an gemeinschaftlichen Sonnenkraftwerken. Die Gemeinde stellt dazu Dächer öffentlicher Gebäude zur Verfügung, übernimmt die Organisation und Verwaltung der Kraftwerke. Die Bürger fungieren hierbei als Investoren und erhalten den Erlös aus den Einspeisetarifen. Durch die Solarkraftwerke, Gemeinschaftskraftwerke und Anlagen auf Privathäusern in Zwischenbach werden insgesamt in einem Jahr ca. 242.000 kW/h erzeugt, damit ist es möglich 61 Haushalte mit Strom zu versorgen. Auf diese Weise können pro Jahr durch die Photovoltaikanlagen 160 t CO2 eingespart werden.



Kategorie: Earth