Diese Seite verwendet Cookies,
um dir das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfst du weiterhin auf unserer Seite, stimmst du unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.
x
Österreich || Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien








Einreicher: ECHEM - Kompetenzzentrum für Angewandte Elektrochemie GmbH
Umsetzungsland: Austria
Titel: Einsatz eines hybriden PEMFC-Antriebsystems

Das Projekt „PEMFC-Kleintrakion“ hat die Entwicklung und Produktion eines hybriden PEMFC (Polymer Electrolyte Membrane Fuel Cell) -Antriebssystems mit einem Leistungsbereich von 500 bis 1.000 Watt der Brennstoffzelleneinheit zum Ziel. Die Brennstoffzelle soll in drei Anwendungen zum Einsatz kommen, nämlich zum Antrieb einesn Elektro-Scooter und eines Niederflurtransporter, sowie zum Betrieb eines Kühlaggregates für ein 3,5 t Kraftfahrzeuge. Zusätzlich soll schon in diesem Projekt der Grundstein für eine mittelfristig geplante Kleinserienproduktion eines PEMFC-Antriebsystems gelegt werden und die für eine erfolgreiche Markteinführung notwendigen Erfahrungen gewonnen werden.



Kategorie: Earth