Einreicher: CONA Entwicklungs- u. Handelsgesellschaft
Umsetzungsland: Austria
Titel: Sonnenenergie vom Sommer in den Winter speichern

Mit Sommer-Sonnenenergie werden frische Hackschnitzel (und andere Biomasse) getrocknet, um im Winter aus dieser erstklassigen Ware bei bestem Wirkungsgrad wohlige Wärme zu gewinnen. CONA hat für der Gewinnung der Trocknungsluft eigene Solar-Luftkollektoren mit speziellen Luftabsorbern entwickelt. Luft lässt sich damit rasch erwärmen und kann bereits bei geringerer Sonneneinstrahlung verwertbare Temperaturen erbringen. Für eine energiesparsame Trocknung der Biomasse hat Cona eigene Schrägroste zur Druckoptimierung entwickelt. Durch die Trocknung kann Biomasse lagerbar gemacht werden, die Schimmelbildung und Erwärmung am Haufen wird vermieden, es kommt zu keiner Vermoderung und deshalb zu keinem Energieverlust. Die Trocknung bringt höhere Heizwerte, bessere Abgaswerte, eine höhere Kessellebensdauer, weniger Transportkosten und gleichzeitig einen besseren Erlös.



Kategorie: Fire