Einreicher: Philipps-Universität Marburg, Projekt "Bildungs für eine nachhaltige Entwicklung"
Umsetzungsland: Germany
Titel: Modell-Kompaktkurs für Bildung zur nachhaltigen Entwicklung

Ein Kompaktkurs mit einer Dauer von 2 ½ Tagen soll als Modell dafür angeboten werden, dass in jeder Region unserer Welt die „Menschen vor Ort“ in ihrem Alltag und den etablierten Bildungsinstitutionen dazu ermutigt und befähigt werden, Schritte einer „kommunalen Energieautonomie“ gehen zu lernen. Zielgruppen hierfür sind Vertreter von Kindergärten, Schulen, Bildungszentren, lokale NGOs und dergleichen. Im Rahmen des Kurses soll ein neues Energiebewusstsein durch einschlägige Informationen und Diskussionen geschaffen werden. Dabei werden sowohl ökologische, als auch soziale Aspekte besprochen. Den Menschen soll klar werden, dass durch gemeinsames Handeln in konkreten zukunftsfähigen Projekten der Umwelt geholfen werden kann.



Kategorie: Youth