Einreicher: Grasim Industries Ltd., Staple Fibre Division
Umsetzungsland: India
Titel: Installation von einem Schwefelsäureaufnahme-Kristallisator

Natriumsulfat wird als Nebenprodukt bei der Viskoseherstellung produziert. Das Nebenprodukt muss für den Vertrieb konzentriert, kristallisiert und getrocknet werden. Die Kristallisation beinhaltet die Abkühlung der Lösung um sie zu einem Sättigungsgrad zu bringen. Der Dampfkonsum in Verstärkern von herkömmlichen Dampfkristallisatoren ist hoch. Die Spinnfaserabteilung hat nun einen Schwefelsäureaufnahme-Kristallisator entwickelt der auf dem Prinzip der Dampfaufnahme aufbaut. Die durch Vakuum im Kristallisator erzeugten Dämpfe werden nun in Schwefelsäure aufgenommen und deshalb werden keine Verstärker mehr benötigt. Die Nettoersparnis in Form von Dampf ist 86,000 TPA zusammen mit der Ersparnis von elektrischer Energie (13.250 TPA Äquivalent zu Kohle).



Kategorie: Air