Einreicher: EEP Europa Energie Planung Karl Scherz
Umsetzungsland: Austria
Titel: Krankenhaus Kältezentrale mit freier Kühlung

Das Projekt beschäftigte sich mit dem Umbau und der Sanierung einer bestehenden Kältezentrale. Durch den permanenten Kältebedarf für die EDV-Anlage und den OP wurde ein Ganzjahresbetrieb der Kältezentrale und somit eine Energieoptimierung erforderlich. Die alte Anlage entsprach außerdem nicht den derzeitigen Standards der Ö-Norm. Zur Zeit der Errichtung der Lüftungsanlagen wurde überdies die Klimatisierung noch als unnötiger Luxus betrachtet. Das ausgedehnte Rohrleitungsnetz saugte bei Abkühlung Luft in die Leitungen, was zusätzlich zu einer Beeinträchtigung der Kälteanlage führte. Zeit zum Handeln: Durch den Einsatz eines Freecooling Wärmetauschers konnte im Rahmen der Sanierung und des Umbaus der Energieaufwand für den Dauerbetrieb erheblich gesenkt werden.



Kategorie: Fire