Einreicher: Holzbau Salzburg
Umsetzungsland: Austria
Titel: Schutz von Ressourcen, Mensch und Umwelt durch den Einbau von Holz

Holzbau Salzburg ist eine Kooperation von vierzehn im Holzhausbau führenden Holzbaumeister-Betrieben im Land Salzburg. Das Hauptmaterial ist naturgemäß Holz, ein Großteil davon aus den heimischen Bergen. Die Verwendung von Holz unterstützt nicht nur die heimische Wirtschaft, sondern ist auch aus umweltpolitischer Sicht von großer Bedeutung. Die Gruppe verbaute 2005 insgesamt 26.229 Kubikmeter Holz. Diese wiegen ca. 13.639 Tonnen und haben dabei beim Wachsen der Umwelt ca. 25.246,64 Tonnen schädliches CO2 entzogen. Der Einbau von Holz schont Ressourcen, Menschen und Umwelt und ermöglicht den sparsamen Umgang mit anderen, nicht nachwachsenden Materialen.



Kategorie: Earth