Preise:
National Energy Globe Award Bolivia, Plurinational State of (overall winner)

Einreicher: Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit - GTZ
Umsetzungsland: Bolivia, Plurinational State of
Titel: Verbesserte Holz- und Solaröfen für die bolivianische Bevölkerung

Ein nicht unbedeutender Prozentsatz der Weltbevölkerung braucht Biomasse für seine täglichen Aktivitäten. In Bolivien kochen 80% der Haushalte mit Biomasse. Als Folge des Gebrauches ineffizienter Energietechnologien können Probleme wie Gesundheitsschädigung und Umweltverschmutzung auftreten. Durch die Verbreitung von verbesserten Holz- und Solaröfen in ungefähr 10.000 Haushalten und mit 1.000 sozialen Einrichtungen soll auf Grund der geringeren Rauchbelastung und des geringeren Verbrauchs an Biomasse die Lebensqualität der ländlichen Bevölkerung verbessert werden. Neben Fördermitteln werden auch technische Beratung und Hilfe angeboten. Durch dieses Projekt kann der Verbrauch an Holz um 40% gesenkt werden, die Gefahr von gesundheitlichen Schädigungen und Unfällen ist nahezu eliminiert. Zusätzlich führt die Unterstützung eines nachhaltigen Ofenmarktes zu einer Belebung kommerzieller und ökonomischer Faktoren.



Kategorie: Fire