Einreicher: Sonnenplatz Großschönau GmbH
Umsetzungsland: Austria
Titel: Der Passivhausgedanke kombiniert mit Siedlungsbau

Der Sonnenplatz Großschönau hat in Kooperation mit 40 Firmen mit Bauphase 1 des ersten Passivhausdorfs Europas begonnen. Die ersten sieben Häuser – in Holz-, Massiv- oder Mischbauweise – werden auch technisch unterschiedlich gebaut. Alle Passivhaus-Interessierten haben ab März 2007 die Möglichkeit, für einige Tage ein Passivhaus selbst zu testen und die Vorteile der modernen umweltfreundlichen Technologie zu erleben. Ein nachhaltiges Siedlungsentwicklungskonzept sowie die durchgängig gestaltete Außenanlage mit Naturteich und Wellnessanlage sorgen für das richtige Umfeld. Im Herzen des Dorfes entsteht zusätzlich ein Kompetenzzentrum, ausgeführt als multifunktionaler Gebäudekomplex für Wissen und Bildung. Das Pilotprojekt stellt ein Vorzeige-Siedlungskonzept für den ländlichen Raum dar und trägt als erstes europäisches Passivhausdorf auch maßgeblich zur Verbreitung des ökologischen Gedankens in zur Siedlung vernetzter Form bei.



Kategorie: Earth