Einreicher: INTELARC
Umsetzungsland: Brazil
Titel: Entmaterialisiertes Klimaanlagen-System "The Flying Circus" - Rio de Janeiro, Brasilien

„The Flying Circus“ ist ein beliebter Veranstaltungsort in Rio de Janeiro, Brasilien. Der Hauptpavillon fasst ca. 1400 Personen und ist mit einem sehr umfangreichen Beleuchtungssystem ausgestattet, sodass es bei Veranstaltungen zu einer großen Hitzeentwicklung kommt. Hohe Außentemperaturen und der teilweise nach außen offene Pavillon erschweren eine effektive Arbeit der Klimaanlage. Das Problem war, unter diesen Bedingungen eine angenehme Temperatur für das Publikum zu erreichen. Die Lösung war ein billiges entmaterialisiertes Klimaanlagen-System, aufgebaut auf einem bioklimatischen Ansatz. Die Installation dieses Systems liefert einen Wirtschaftlichkeitsgrad von 96% verglichen mit herkömmlichen Klimaanlagen. Der Energieverbrauch ist ebenfalls um 90% niedriger. Des Weiteren ist dieses System vollkommen FCKW-frei, obwohl die Nutzung von FCKW in Brasilien noch immer erlaubt ist. Betreibt man dieses System zusätzlich mit Solarenergie, produziert man auch keine CO2-Emissionen.



Kategorie: Fire