Einreicher: pos architekten ZT KEG
Umsetzungsland: Austria
Titel: Touristenzentrum Kolasin

Das Projekt beschreibt die Errichtung eines zentralen Informations- und Veranstaltungsgebäudes für den Tourismus in der Bergstadt Kolasin (1100 m ü.M.) in der montenegrinischen Bergregion Bijelasica. Städtebaulich ist es an den Hauptplatz mit großer Terrasse angedockt. Weiters zeichnet es sich durch ein offenes Raumkonzept mit Café, Büro-, Ausstellungs- und Veranstaltungsflächen aus. Ein solares Baukonzept mit Nutzung der Wintersonne und Abschattung im Sommer durch Vordach und Holzlamellen unterstützt zusätzlich die Niedrigenergiebauweise mit 25 kWh/m². Geachtet wurde ebenfalls auf eine ökologische Bauweise mit weitgehendem Einsatz der lokal verfügbaren Baustoffe Holz und Naturstein.



Kategorie: Earth