Preise:
National Energy Globe Award Chad (overall winner)

Einreicher: Entwicklungshilfeclub
Umsetzungsland: Chad
Titel: Tropfen für morgen

Weite Teile des Tschads bestehen aus Wüstenlandschafen, nur der Süden ist fruchtbar. Im Gebiet Bedogo fallen nicht genügend Niederschläge, um die natürlichen Wasserressourcen für ein ganzes Jahr zu sichern. Die Wasserstellen trocknen nach wenigen Monaten aus und der niedrige Grundwasserspiegel macht den Bau von Brunnen zu kostspielig. So sind die Menschen auf teures Wasser aus privaten Bohrlöchern angewiesen, viele Großfamilien können sich das nicht leisten. Komitees betroffener Dörfer haben zusammen mit der lokalen Hilfsorganisation Assaild einen Plan, die Speicherkapazität des nahen Tümpels zu vergrößern, erstellt und realisiert.



Kategorie: Water