Preise:
National Energy Globe Award Cyprus (overall winner)

Einreicher: AGD Solar Trading LTD and Dagsan Solar sistemleri
Umsetzungsland: Cyprus
Titel: Erstes Null-Energie-Haus in Nordzypern

Schlechte Baustandards, oftmaliger Ausfall von Strom und Wasser und steigende Energiepreise machen neue Baustrategien in Zypern notwendig. Das Passivhaus ist eine Alternative. Die Umsetzung beinhaltet: keine direkte N-S-Ausrichtung; Einsatz lokaler Baumaterialien; Isolation für 29 kw/h/m2 pro Jahr (Plastikfolie, Styropor); Dach aus Holz mit Glaswolle gedämmt; Dachversiegelung mit Bitumen PP300; Decke und Wände mit Kalziumsulphat isoliert; Böden mit Schaummasse gedämmt; Wärmerückgewinnungssystem, das rund 85% Energie spart; 40 m langer Erdwärmetauscher (PVC), der Wärme- und Kältebedarf abdeckt; Sonnenkollektoren, die Warmwasser bringen; Fenster aus PVC (Doppelverglasung unter 3W/m2K ist in Zypern nicht erhältlich); Stand-alone-PV-Anlage, die zusätzlichen Strom liefert; chemiefreie Wasserreinigungsanlage für den Pool mit Nutzung des Überflusswasser für die Gartenbewässerung. Die Baukosten lagen nur 35% über jenen herkömmlicher Häuser. Hochgerechnet auf 20 Jahre können mit diesem Haus 93.000 Euro Energiekosten gespart werden. Die Anwendung ist in allen Regionen mit ähnlichen Klimaverhältnissen möglich.



Kategorie: Earth