Preise:
National Energy Globe Award Dominican Republic (overall winner)

Einreicher: Rural Alternative Center of El Limon, centro alternativo rural el limon (CAREL)
Umsetzungsland: Dominican Republic
Titel: Community Hydroelectricity in the Rural Dominican Republic

Etwa 15% (= 1 Mio.) Menschen in der Dominikanischen Republik sind nicht ans öffentliche Stromnetz angeschlossen und werden es so schnell auch nicht sein. Der Strom wird mit Öl erzeugt, der Bedarf steigt, die Preise auch. Bei passenden Bedingungen sind Kleinwasserkraftwerke die beste Lösung. Unter der Diktatur von Trujillo waren solche Kraftwerke bei Androhung von Gefängnis verboten, da er diese Technologie nicht kontrollieren konnte. Seither versucht Jon Katz mit seinem Centro Alternativo Rural El Limon, kurz CAREL, speziell in den ländlichen Gebieten die Einwohner über die Einsatzmöglichkeiten erneuerbarer Energieträger zu informieren und Sie im Bau und in der Wartung zu unterrichten.
 
Speziell ländliche Berggemeinden mit 40 bis 120 Haushalten eignen sich ideal für den Einsatz von Kleinwasserkraftwerken. Die Kosten für solch ein Kraftwerk belaufen sich auf ca. 40.000 bis 60.000 US-$ und stellen zugleich die größte Hürde dar. Nichts desto trotz konnten im Zeitraum von 1998 bis 2005 drei Kleinwasserkraftwerke umgesetzt werden, eines sogar in einem Gebiet, das nur mit dem Packesel erreichbar ist. Drei weitere Projekte sind in Planung. Insgesamt hat CAREL 15 Kraftwerksprojekte sowohl technisch wie auch finanziell unterstützt.
 
Jon Katz selbst sieht die größte Herausforderung neben der Finanzierung auch in der Schulung und Ausbildung der Einwohner. Daher hat er ein Trainingscenter gegründet und lehrt dort den Umgang und die Wartung von Kleinkraftwerksanlagen. Einmal ausgebildet, kann der Bau beginnen, die Wartung wird zu Beginn gemeinsam betrieben. Um auch in Zukunft den Menschen seines Landes Zugang zu sauberer Energie zu gewährleisten, arbeitet Jon nun am Ausbau seines Trainingscenters und versucht neue Geldgeber zu finden.

  • Energieversorgung in ländlichen Gebieten
  • Einsatz von Kleinwasserkraftwerken
  • Unterstützung bei der Finanzierung
  • Aufbau eines Trainingscenters
  • Förderung Erneuerbarer Energien




“Let’s get it done!“

Jon Katz


Kategorie: Fire