Einreicher: S.O.L.I.D Solarinstallation & Desgin GmbH
Umsetzungsland: Austria
Titel: Solares Fernheizkraftwerk für die Stadt Graz

Bei dem Projekt handelt es sich um ein Konzept, eine Großstadt wie Graz teilweise mit umweltfreundlicher Solarenergie zu versorgen. Diese Idee hat sowohl wirtschaftliche als auch ökologische Vorteile, die der ganzen Region zugute kommen. 2001 wurden hierfür die ersten Konzepte für den Einsatz von Großsolaranlagen für den Bereich der Fernwärmeeinspeisung entwickelt. Das Resultat war die Großsolaranlage am Arnold Schwarzenegger Stadion in Graz mit 1407 m². In der Zwischenzeit gibt es drei Anlagen, die teilweise bereits installiert wurden oder sich noch im Bau befinden. In Summe haben die Solaranlagen eine Gesamtkollektorfläche von 9907 m² und speisen jährlich rund 4098 MWh solare Wärme in das lokale Fernwärmenetz Graz ein. Mit diesen Solaranlagen werden zusätzlich rd. 1025 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart.



Kategorie: Fire