Einreicher: SEBA Mureck GmbH & Co KG
Umsetzungsland: Austria
Titel: Murecker Energiekreislauf

Mit der Erzeugung von Biodiesel aus Raps und Altspeiseöl, der Wärmeerzeugung aus Holz und Biogas-Ökostromerzeugung aus regionalen Rohstoffen ist die Region um die Stadt Mureck nachhaltig energieautark. Die Wirkungsgrade liegen bei der Wärmeerzeugung aus Holz bei über 70%, und bei der Biogas-Ökostromerzeugung aus nachwachsenden Rohstoffen durch die Strom- und Abwärmenutzung bei mindestens 75%. Dies zeigt die Effizienz der erneuerbaren Energieerzeugung durch die Murecker Anlagen, die sich weltweit sehen lassen können. In Mureck können die Menschen erneuerbare Energie fühlen, sehen, angreifen und erleben. Die Überzeugungsarbeit gelingt, die Menschen glauben an den regionalen Kreislauf, weil er ökologisch, ökonomisch und gesellschaftspolitisch richtig umgesetzt wurde und nachhaltig in dieser Form weiter umgesetzt wird.



Kategorie: Fire