Einreicher: Gemeinde Staré Mesto Pod Landstejnem
Umsetzungsland: Czech Republic
Titel: Wärmeversorgung der Gemeinde Stare Mesto pod Landstejnem aus Holzabfall

In der Umgebung der Gemeinde Stare Mesto pod Landstejnem dehnt sich bis zu einer Entfernung von 5-8 km eine Waldfläche von 45 km² aus, die eine Abfallholzproduktion von 22.500 m³ pro Jahr gewährleistet. Es leben ungefähr 600 Einwohner in der Gemeinde. Da auf Grund der Gegebenheiten der jährliche Abfallholzverbrauch durch ein Biomasseheizwerk maximal 7800 m³ beträgt, wurde ein solches errichtet. Ein nachhaltiger Betrieb ist auf längere Sicht gewährleistet. Weiters will die Gemeinde einen eigenen energetischen Wald gründen und plant, die erforderlichen Grundstücke zu erwerben.



Kategorie: Fire