Einreicher: Sunvention GmbH
Umsetzungsland: Germany
Titel: Solarenergiedörfer verringern die Armut in den Entwicklungsländern

Im Kampf gegen die Armut in den Entwicklungsländern ist die wichtigste Voraussetzung der Zugang zu preiswerter Energie und Trinkwasser. Da die südlichen Regionen über einen unerschöpflichen Reichtum an Sonne verfügen, ist die dezentrale Nutzung der solaren Energie die natürlich Lösung. Das Solar-Power-Village sichert die solare autarke Energieversorgung aller Haushaltsbereiche wie Wasserpumpen, Warmwassererzeugung, Kochen, Stromerzeugung, Speicherung von Wärme und elektrischer Energie. Die hierbei eingesetzten Technologien und Komponenten sind dezentral, umweltfreundlich, wartungsarm, kostengünstig und können größtenteils in den Ländern selbst hergestellt werden. Dadurch erfolgt eine lokale ökonomische Entwicklung durch Schaffung von Arbeitsplätzen und stabilen sozialen Strukturen. Die Abhängigkeit vom Ausland nimmt ab.



Kategorie: Fire