Preise:
Regional Energy Globe Award Wien (Austria) (overall winner)
Nominee:
National Energy Globe Award Austria

Einreicher: BAI Bauträger Austria Immobilien GmbH
Umsetzungsland: Austria
Titel: Wien setzt mit Passivhaus-Bauprojekt europaweit neue Maßstäbe im Bereich Gefördertes Wohnen

Das Projekt Haus am Mühlweg/ 1210 Wien wurde aus Anlass eines Bauträgerwettbewerbes von der BAI Bauträger Austria Immobilien GmbH in Zusammenarbeit mit KHL Massivholz GmbH und den Architekten Dietrich I Untertrifaller entwickelt. Die mehrgeschossige geförderte Mietwohnanlage umfasst 70 Wohneinheiten (rd. 200 BewohnerInnen). Besonders ist die Holz(massiv)bauweise bei gleichzeitiger Umsetzung des Passivhauskonzepts. Weiters wurde eine Gesamtbaukostenobergrenze für geförderten Wohnbau in Kombination mit möglichst ökologischer und nachhaltiger Projektstrategie beachtet. Diese Ansprüche wurden in vergleichbarem Maßstab auch europaweit noch nicht realisiert. Maßgebend für den Innovationscharakters des Projekts sind u.a. der Testeinsatz von Vakuumdämmung oder der forcierte Einsatz industrieller Vorfertigung bei der tragenden Holzstruktur inkl. Fassade.



Kategorie: Earth