Nominee:
National Energy Globe Award Austria

Einreicher: IG Windkraft
Umsetzungsland: Austria
Titel: Umfassendes Engagement für Früherziehung in Bezug auf erneuerbare Energien

Das Hauptengagement des Kinderprojektes gilt dem Schulworkshop. In den 4. Klassen der Volksschulen wird ein zweistündiger Workshop zum Thema erneuerbare Energien mit dem Schwerpunkt Windenergie abgehalten. Dabei steht eine kindgerechte Umsetzung mit spielerischen, emotionalen und experimentellen Komponenten im Vordergrund. Seit November 2002 hielten die Mitarbeiter der IG-Windkraft vor rund 15.400 Kindern 690 Workshops in vier Bundesländern ab. Aus den gesammelten Erfahrungen der letzten drei Jahren wurden Unterrichtsunterlagen erarbeitet: eine Unterrichtsmappe für Lehrer, ein Kindervideo, eine Kinderzeitung und ein Internetauftritt. Es besteht auch die Möglichkeit, bei der IG-Windkraft Kindermitglied zu werden, um viermal im Jahr die Kinderzeitung zu erhalten. Diese beinhaltet Information, Spiele, Bastelanleitungen, u.v.m zum Thema Wind und Energie. Auch bei diversen Windfesten dreht sich alles im Stationsbetrieb um erneuerbare Energie.



Kategorie: Youth