Einreicher: Gemeinnützige Salzburger Wohnbauges.m.b.H.
Umsetzungsland: Austria
Titel: Alpensiedlung Salzburg - Schaffung von Wohnraum ohne vorhandenes Bauland

Baugründe sind in den städtischen Bereichen generell Mangelware. Im Projekt „Alpensiedlung Verdichtung“ wird die Thematik behandelt, wie man Wohnraum ohne vorhandenes Bauland beschafft. So stellt die „Nachverdichtung“ durch Aufstockung bestehender Gebäude und durch das Schließen von Baulücken eine sehr gute und vor allem wirtschaftliche Option dar. Alle neu entstandenen Wohnungen sind mit einer eigenen „Fernwärmetherme“ ausgestattet, über die sowohl Raumheizung als auch die Warmwasseraufbereitung energiesparend betrieben werden können. Die neuen Wohnungen wurden Anfang Juli 2006 an die Bewohner übergeben.



Kategorie: Fire