Preise:
National Energy Globe Award Austria (Youth)

Einreicher: Hauptschule Greifenburg
Umsetzungsland: Austria
Titel: Neue Medien helfen bei der Umweltbewusstseins-Bildung

Um speziell der Jugend ein fundiertes Umweltwissen zu vermitteln, haben Schüler der Hauptschule Greifenberg nach ausgiebigen Recherchen zwei Computeranwendungen mit dem Schwerpunkt Umwelt realisiert. Einerseits wurde ein formschönes Programm zur allgemeinen Wissensvermittlung geschaffen, andererseits ein Umweltspiel, welches der Wissensabfrage dient. Dafür wurde von den Schülern nicht nur die darin enthaltene Information gesammelt, sondern es wurde auch eine umfangreiche Datenbank aufgebaut. Alle wichtigen Umweltthemen werden in dieser auf einfache Art und Weise beschrieben und erklärt. Das Umweltspiel garantiert durch knifflige Fragen aus den Bereichen Ressourcenverbrauch, erneuerbare Energien und aus diversen anderen Umweltthemen eine nachhaltige Wissensverbreitung. Um die Verständlichkeit für Schüler in allen Bereichen zu gewährleisten, wurden während der gesamten Entwicklungsphase sowohl die Datenbank als auch das Spiel von Mitschülern getestet. Das Projekt ist ein schönes Beispiel für eine andere Art von Unterricht. Es kombiniert EDV-Unterricht und Umweltschutz in einer bisher noch nicht dagewesenen Weise. Die Programme sind sowohl auf CD-ROM als auch im Internet verfügbar.



Kategorie: Youth