Einreicher: Christof Müller
Umsetzungsland: Austria
Titel: Autarc Homes - von zentralen Systemen unabhängiges Gebäude

Dieses Gebäude soll unabhängig von zentralen Systemen betrieben werden können. So werden Energiegewinnung, -speicherung, Trinkwasser- und Abwasserentsorgung bzw. -aufbereitung im Gebäude stattfinden. Um dies umzusetzen, wurde das Projekt in drei Teile eingeteilt: 1. „Die neue Wand“ – eine bereits konstruierte und derzeit in einem Langzeitversuch erprobte hochwärmedämmende Holzleichtbauweise. 2. „SD-Systeme“ – Schwimm- und Drehsysteme zur optimalen Ausrichtung des Hauses für solare Einträge. Dieser Teil wird mit Ende 2006 umgesetzt sein. 3. „autarc homes“ – Die beiden Vorläuferprojekte bilden die Grundlage, um in Zusammenarbeit mit kompetenten und innovationsfreudigen Partnern aus komplementären Bereichen das „autarke Wohnhaus“ zu verwirklichen und die Vision Realität werden zu lassen.



Kategorie: Earth