Einreicher: PLAGE - Plattform gegen Atomgefahren
Umsetzungsland: Austria
Titel: Solarkocher für Indien durch österreichische Projekte und Beiträge finanziert

Seit dem Jahr 2000 betreiben die Salzburger Vereine PLAGE (Plattform gegen Atomgefahren) und INTERSOL (Verein zur Förderung internationaler Solidarität) Aktionen zur Co-Finanzierung von Solarkochern in Indien. Der verwendete Kochertyp, der ökologische, soziale und gesundheitliche Probleme mindern kann, stammt aus Deutschland. Zur Projektfinanzierung werden zwei Schienen verfolgt: Einerseits Projekte an Schule, die auch zur Bewusstseinsbildung beitragen (bisher konnten durch 20 Schulen 200 Solarkocher finanziert werden), andererseits die Finanzierung durch Budgetbeiträge Salzburger Gemeinden im Sinne der Agenda 21. Mit den gesammelten Finanzmitteln konnte das erste Solardorf Indiens mitfinanziert werden (Bysanivaripalli, Südindien).



Kategorie: Youth