Einreicher: BAAS Kläranlage
Umsetzungsland: Austria
Titel: BAAS Kläranlagentechnik für 600 Einwohner in Peking

Ziel des Projektes ÖKODORF Peking ist es, täglich verschmutztes Abwasser von rund 600 Einwohnern durch ein naturnahes Reinigungsverfahren ohne Fremdenergie zu klären und gereinigt unbeschwert versickern zu lassen. Die BAAS Kläranlage stellt ein naturnahes Produkt dar, das durch seine Einfachheit im Aufbau dem Waldboden ähnelt. Die herausragende Reinigungsleistung zeigt sich dadurch, dass das gereinigte Abwasser beinahe Trinkwasserqualität II entspricht. Dies gewährleistet bedenkenlos den Einsatz zur Bewässerung und zumindest WC-Spülung. Effizienz spiegelt sich in der Funktionssicherheit der Reinigungsanlage, der Einhaltung der vorgeschriebenen Abwasserwerte, im naturnahen und stromlosen Reinigungsverfahren, in den geringen Wartungskosten und in der kostengünstigen Errichtung der Anlage wider. Die BAAS Kläranlage konnte komplett mit den örtlich bestehenden Ressourcen verwirklicht werden.



Kategorie: Water