Preise:
National Energy Globe Award Tunisia (overall winner)

Einreicher: Green Hill
Umsetzungsland: Tunisia
Titel: Thermen- und Schönheitszentrum

Das Projekt handelt von einem Thermen–Ecohotel, das sich in Beni Mtir, Tunesien befindet. Das Thermen- und Schönheitszentrum vereint und optimiert die fünf natürlichen Elemente in einem architektonischen und bioklimatischen Konzept. Diese Projekt dient auch als Model für Ökotourismus in dieser Region. Das Energiekonzept wurde entlang dreier Achsen entwickelt: 1) Erneuerbare Energien: Geothermale Energie (Wassertherapie, Heizung und Kühlung) und Solarenergie (Photovoltaik, Solares Heizen und Kühlen) 2) Bioklimatische Architektur: Orientierung, natürliche Hülle, Beschattungskonzept und Wärmespeicherung 3) Nachhaltige Entwicklung: biologische Abfallverwertung und Umweltaktivitäten (Wasser, Wald und Berge)



Kategorie: Earth