Einreicher: Solarcomplex GmbH
Umsetzungsland: Germany
Titel: Energiewende am Bodensee

Ehrgeiziges und konsequent verfolgtes Langzeitziel dieses Projektes unter der Leitung des regionalen Bürgerunternehmens Solarcomplex GmbH (über 200 Gesellschafter) ist es, die Energieversorgung des Gebietes Westlicher Bodensee bis 2030 weitgehend auf heimische erneuerbare Energiequellen umzustellen. Anhand einer erstellten Potenzialstudie, die als „sauberer Energie-Fahrplan“ gilt, werden nun Schritt für Schritt die verschiedensten Projekte umgesetzt. So werden zum Beispiel Solarkraftwerke an privaten und öffentlichen Gebäuden installiert und damit über 600 Haushalte mit Strom beliefert. Weiters werden zahlreiche Pellets- und Hackschnitzelheizungen gebaut. Allein durch die Abwärme der aus Bürgerhand finanzierten Biogasanlage in Schönburg können rund 20.000 l Heizöl pro Jahr eingespart werden. Das reaktivierte Wasserkraftwerk auf der so genannten „Musikinsel“ in Singen liefert zusätzlich 700.000 kWh. Eine Vielzahl von weiteren Anlagen ist geplant.



Kategorie: --not available--