Einreicher: BFM Umweltberatung-Forschung-Management GmbH
Umsetzungsland: Germany
Titel: Funnel-and-Gate-System Gaswerk München

Das ehemalige Gaswerk München Moosach versorgte die Landeshauptstadt bis 1967 für fast 7 Jahrzehnte mit Stadtgas. Nach der Außerbetriebnahme verblieben massive Verunreinigungen des Untergrunds mit Polycyklischen Aromatischen Kohlenwasserstoffe (PAH), die nicht dekontaminiert werden konnten. Um ein Abströmen der Schadstoffe mit dem Grundwasser zu verhindern, war daher eine hydraulische Sicherung des Areals unumgänglich. Dies erfolgte über viele Jahre dadurch, dass das Wasser mit hohem Energieaufwand aus 16 Brunnen gepumpt wurde. Im Jahr 2005 ging das von der BFM Umwelt-Beratung-Forschung-Management GmbH entwickelte Funnel-and-Gate-System, das in unterirdisch installierten Aktivkohlefiltern das abströmende Grundwasser reinigt, in Betrieb. Hierdurch kann die gesamte Wassermenge ohne den Einsatz von Pumpen und ohne jeglichen Einsatz von elektrischer Energie gereinigt werden wobei das Wasser Trinkwasserqualität aufweist. Zurdem wird das gereinigte Grundwasser für die Klimatisierung von Gebäuden eingesetzt und stellt kontinuierlich 2 MW Kälte zur Verfügung. Durch die vollständig unterirdische Installation konnte an der Oberfläche ein etwa 2 ha großes Biotop angelegt werden, das als öffentliche Grünfläche genutzt wird.



Kategorie: Water