Einreicher: co2online gemeinnützige GmbH
Umsetzungsland: Germany
Titel: Klima sucht Schutz - eine Kampagne gefördert vom Bundesumweltministerium

840 Mio. Tonnen Kohlendioxid werden jährlich in Deutschland emittiert. Jede siebte davon verursachen private Haushalte beim Heizen und beim Stromverbrauch. Die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich für die Senkung des klimaschädlichen CO2-Ausstoßes aktiv einzusetzen und ist seit Juli 2004 Projektträger der vom Bundesministerium geförderten Kampagne „Klima sucht Schutz“. Mit dialogorientierten Beratungsinstrumenten zeigt die Kampagne, dass durch effiziente Energienutzung Geld gespart wird und motiviert private Haushalte dadurch, sich aktiv am Klimaschutz zu beteiligen. Bis zum 28.02.2007 konnten durch die Beratungsinstrumente nachweislich knapp 2 Mio. Tonnen an CO2-Emissionen vermieden werden, was das erhoffte Ziel von 1,8 Mio. Tonnen bei weitem übersteigt.



Kategorie: Air