Nominee:
World Energy Globe Award

Einreicher: BAAS Kläranlage
Umsetzungsland: China
Titel: Abwasser Know-How aus Europa für Öko-Dorf in China

Laut chinesischem Ministerium für Wasserwirtschaft haben mehr als die Hälfte der Städte in China verschmutztes Grundwasser. Anfang der 80er hatten noch 80% der Flüsse Wasserklasse III heute sind es nur noch knapp 30%, die diese günstige Güteklasse erfüllen. 2004 errichtete die Firma BAAS Kläranlagen auf Wunsch der VR China eine vollbiologische Klein-Kläranlage im 600 Einwohner-Ort Beijing Tongzhou Dayingcun. Die Kläranlage ist eine Steinwollefilteranlage im Baukastensystem, wurde in Österreich entwickelt, und arbeitet ohne Einsatz von elektrischer Energie und ohne wartungsintensive mechanische Einrichtungen, die Baukastensystem-Anlage kann jederzeit erweitert werden, Betriebskosten für 1m³ gereinigtes Abwasser von weniger als EUR 0,19, Gesamtbaukosten betrugen



Kategorie: Water