Österreich || Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien

Preisträger 2012/2013

In den Kavernen von Wüstenrot Salzburg wurde am Donnerstag, 31. Jänner 2013, Abend der Salzburger ENERGY GLOBE 2013 von Landesrat Sepp Eisl vergeben. In den fünf Kategorien Erde, Feuer, Wasser, Luft und Jugend wurden jeweils die Sieger gekürt.

Der Gesamtsieger aus den fünf Kategoriensiegern wurde erstmals per Publikumssieger bei einem Saal-Voting ermittelt: Der Sieger des Energy Globe Salzburg 2013 ist der Regionalverband Tennengau mit seiner Solarbeleuchtung von Bushaltestellten!

Die Zehentmayer Software GmbH wurde mit dem Sonderpreis Energie ausgezeichnet.

Gesamtsieger (Sieger Kategorie Feuer)

Einreicher: Regionalverband Tennengau
Projekt: Solarbeleuchtung von Bushaltestellen im Tennengau

weiter

Sieger Kategorie Erde

Einreicher: Gemeinnützige Eigenheim Baugemeinschaft
Projekt: Andere Wege zum Passivhaus – BV Bischofshofen I

weiter

Sieger Kategorie Wasser

Einreicher: Fa. Moser & Partner Ingenieurbüro GmbH / Rabtherm AG / SPAR AG
Projekt: Energieeffiziente Kühlung zweier SPAR-Märkte in Salzburgs historischer Altstadt

weiter

Sieger Kategorie Luft

Einreicher: Gemeinde Werfenweng
Projekt: wirSaMo (Sanfte Mobilität)

weiter

Sieger Kategorie Jugend

Einreicher: Musikmittelschule Henndorf
Projekt: Energie ist Leben

UND

Einreicher: HTBLA Hallein
Projekt: Energieeffiziente HTBLA-Hallein

weiter