Kategorie Jugend

Sieger

Einreicher: Projektteam HTL Hallein

Projekt: Digitaler elektronischer Fingerabdruck

Im Rahmen des Projekts wird ein Verbrauchsmuster von Stromverbrauchern wie Maschinen erfasst, wobei jeder Maschine ein Muster zugewiesen wird. Durch die Daten lässt sich einerseits einschätzen, ob eine Reduzierung der Nutzung möglich und sinnvoll ist. Andererseits lässt sich die Höhe der Energieeinsparung bestimmen. Zudem erfolgt eine Aufzeichnung des Stromverbrauches mithilfe einer Weboberfläche.

Weitere Nominierte

Einreicher: Projektteam HTBLuVA Salzburg

Projekt: Breitenverstellbare Francis-Turbine

Das Maturaprojekt behandelt die Erhöhung des Wirkungsgrads der meistgenutzten Wasserturbine durch Anpassung der Turbine an einen verringerten Durchfluss, was zu einer besseren Energieumsetzung des Laufrads führt. Die patentierte Entwicklung führt zu 30% Strom-Mehrertrag pro Jahr.

Einreicher: Projektteam HLFS Ursprung

Projekt: Soilution - The Future of Soil

Im Rahmen des Projekts wird kohlehältige Blumenerde über die schuleigne Junior Company vermarktet. So wird die Idee verbreitet durch Kohle CO2 zu binden und die Fruchtbarkeit von Beeten gesteigert. Der Clou am Projekt ist, dass die Zielgruppe die Erde wegen der fruchtbarkeitsfördernden Eigenschaften der Kohle erwirbt und deshalb bewusst oder unbewusst einen Beitrag zum Klimaschutz leistet.