Österreich || Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien

Preisträger 2014

Fair zur Umwelt, fair zu den Menschen

PLANET PURE erzeugt biologische Wasch- und Reinigungsmittel. Diese sind hautschonend und schnell biologisch abbaubar. Durch den Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen werden Umwelt, Gewässer und Wasserorganismen deutlich weniger belastet als bei herkömmlichen Wasch- und Reinigungsmitteln.

Wichtigster Rohstoff ist die Waschnuss, die in Indien ohne den Einsatz gefährlicher Düngemittel oder Pestizide angebaut und von dort importiert wird. PLANET PURE betreibt gemeinsam mit den ortsansässigen Bauern eine eigene Produktion mit kontrolliert fairen Arbeitsbedingungen.

Die weitere Verarbeitung in Hörbranz erfolgt in Handarbeit und in Kooperation mit der Lebenshilfe Vorarlberg.

„Wir verzichten weitgehend auf industrielle Produktionsmethoden. Statt auf Maschinen setzten wir auf menschliche Arbeitskraft, denn in Zeiten hoher Arbeitslosigkeit möchten wir möglichst vielen Menschen eine Arbeit geben. Dabei ist uns wichtig, dass auch sozial benachteiligte Menschen bei uns eine Arbeit finden. Das rundet unsere Grundhaltung ab.“

begründet Silvio Perpmer, Geschäftsführer der PLANET PURE GmbH diese Entscheidung.

Auch der Obmann des Energieinstitut Vorarlberg, Landesrat Ing. Erich Schwärzler zeigt sich über das Umwelt-Engagement der Firma PLANET PURE erfreut:

„Die Schonung der Umwelt hat viele Seiten. Einerseits sind dies ein effizienter Einsatz von Ressourcen, andererseits auch eine möglichst geringe Belastung von Luft, Wasser und Boden. Schnell abbaubare Wasch- und Reinigungsmittel leisten dazu einen Beitrag. Der Energy Globe stellt diese Leistung vor den Vorhang “