Initiator

Der ENERGY GLOBE Award wurde 1999 vom Österreicher Ing. Wolfgang Neumann ins Leben gerufen, der ihn, als einer der Mitglieder der ENERGY GLOBE Foundation, auch heute noch organisiert. Der Energiepionier Neumann beschäftigt sich seit nahezu 30 Jahren mit dem Thema Energieeffizienz und gilt in diesem Bereich als weltweit geachteter Experte. 

Neumann initiierte bereits zahlreiche Projekte, Kampagnen, Veranstaltungen und Beratungszentren rund ums Thema Energieeffizienz: von der Welser Energiesparmesse, die sich zur europaweiten Leitmesse in Sachen Energieeffizienz gemausert hat, bis zum internationalen ENERGY GLOBE Award.

Ing. Wolfgang Neumann ist verheiratet und Vater von fünf Kindern. Der begeisterte Hobbylandwirt widmet seine Freizeit am liebsten seinem Bauernhof und dem Gespannfahren.

Von der Energiesparmesse bis zum ENERGY GLOBE Award

1985 Energiesparmesse

  • Die Gmundner Elektrizitätsgesellschaft mit Geschäftsführer Ing. Wolfgang Neumann gründet und organisiert die Energiesparmesse

1991 - 1997 Energiesparverband und Beratungszentren

  • 1991 konzipiert Neumann im Auftrag des Landes Oberösterreich den O.Ö. Energiesparverband, der zu einem erfolgreichen Energieberatungsinstitut ausgebaut wird
  • 1992 ruft Neumann den Weltenergiespartag ins Leben, eine internationale Konferenz mit der Elite der Energieexperten, die seither jährlich in Wels tagt
  • 1993 Gründung eines Energieberatungszentrums für die Slowakei (ausgezeichnet als bestes europäisches Beratungszentrum)
  • 1997 Konzeption und Errichtung eines Energieberatungszentrums in Budweis im Auftrag des Landes Oberösterreich, Neumann ist dort, wie auch beim O.Ö. Energiesparverband, bis 2002 als Geschäftsführer tätig

1999 - 2011 ENERGY GLOBE Award

  • 1999 gründet und veranstaltet die plus agency erstmals den  internationalen "World ENERGY GLOBE Award for Sustainability", kurz ENERGY GLOBE Award.
  • Der Award wird jährlich als regionaler Award in allen österreichischen Bundesländern vergeben, als nationaler Award (in über 100 Ländern) und als internationaler Award (= World Award).
  • Der Award wurde bisher in Japan, Kanada und Belgien verliehen.
  • 2007 fand die internationale ENERGY GLOBE Verleihung erstmals im Europaparlament in Brüssel statt.
  • 2008 wird die Gala auf Einladung des Europaparlaments wieder im Plenarsaal abgehalten.
  • 2009 fand die internationale ENERGY GLOBE Fernseh-Gala als Auftaktveranstaltung zum informellen EU Umweltministerrat in Prag statt.
  • 2010 eröffnete die ENERGY GLOBE Gala den UN Welt-Umwelttag in Kigali/Ruanda.
  • 2011 fand der ENERGY GLOBE World Award wieder im Heimatland Österreich - in der Stadt Wels - statt.

2008 ENERGY GLOBE Portal und Netzwerk

  • Nach dreijähriger Vorbereitungsarbeit geht das von der plus Agency entwickelte ENERGY GLOBE Portal für Energieeffizienz online

Über uns

Folder über ENERGY GLOBE Foundation
download (PDF)

[www.energyglobe-foundation.com]