Österreich || Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien

Machen auch Sie mit beim weltgrößten Preis für Nachhaltigkeit!

Wer kann mitmachen?

Eingereicht werden können alle Projekte mit Fokus auf Ressourcenschonung, Verbesserung der Luft-, Boden- und Wasserqualität, Energieeffizienz und Einsatz erneuerbarer Energien. Dabei ist kein Projekt zu klein und keines zu groß!

Ein Projekt einreichen können sowohl Privatpersonen als auch Firmen, Organisationen und öffentliche Behörden. Dabei können je Teilnehmer auch mehrere Projekte eingereicht werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Ihre Vorteile

Die besten Projekte werden im Rahmen einer weltweit ausgestrahlten Zeremonie geehrt und stehen im Rampenlicht der internationalen Medienberichterstattung. Die internationalen Siegerprojekte in den fünf Awardkategorien Erde, Feuer, Wasser, Luft und Jugend erhalten zusätzlich ein Preisgeld. In Österreich werden die Awards auch regional (in jedem Bundesland) verliehen.
NEU: Dieses Jahr wird auch die Sonderkategorie zum Thema „Sustainable Plastics“ verliehen!

Wie kann ich mein Projekt einreichen?

  1. Bitte bereiten Sie vorab anhand der Checkliste Projekteinreichung und des zur Verfügung gestellten Word-Formulars (DOC, 105 kB) Ihre Projekteinreichung vor.
  2. Bitte erfassen Sie anschließend Ihre Einreichung online:
     Bitte klicken Sie hier um Ihr Projekt einzureichen

Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen können Sie hier nachlesen.

Teilnahme

Feedback von ehemaligen Einreichern:

„Die Auszeichnung unserer nachhaltigen Bemühungen mit dem Energy Globe Award Austria ist eine große Würdigung. Diese Ehrung spornt uns noch mehr an und die Hoffnung, auch beim internationalen Award mit dabei zu sein, ist sehr groß!“

Christof Kastner
Geschäftsführer
Kastner GroßhandelsgesmbH
Gewinner des Energy Globe Austria Award 2014

"Ja, der ENERGY GLOBE Award hat mir den Weg geebnet, unser soziales Unternehmen und unsere Nachhaltigkeitsmodelle beim Weltwirtschaftsforum in Davos vorzustellen, was mir wiederum half, unsere Programme in Indien auszubauen!”

B.P. Agrawal
Exekutivdirektor
Sustainable Innovations
Gewinner des Energy Globe World Award 2010

“Mit diesem renommierten Preis im Rahmen eines Umweltministergipfels der EU ausgezeichnet zu werden, ist wirklich einmalig! Unser Projekt war damit im internationalen Rampenlich und dies wirkte sich sehr positiv auf unsere Arbeit aus“.

Salinee Tavaranan
CEO & Gründer SunSawang Company Limited
Gewinnerin des Energy Globe World Award 2009

“Die Teilnahme war so einfach – und dann erhielten wir diese bedeutende Auszeichnung! Dieser Preis hat uns ins weltweite Rampenlicht gerückt und diese Anerkennung wird uns enorm bei der Ausweitung unseres Projektes helfen“.

Martha Verónica Rocha
Projects Foundation for Nicaraguan Women
Gewinnerin des Energy Globe World Award 2013

Wichtige Links:

Share


Sie kennen jemand der ein gutes Projekt umgesetzt hat? Informieren Sie bitte uns!