Diese Seite verwendet Cookies,
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.
x
Österreich || Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien

Sieger + Gesamtsieger in der Kategorie Wasser

Die ökologisch verträgliche Nutzung der Wasserkraft an der Unteren Traisen

Einreicher: ARGE KRAFTWERKE UNTERES TRAISENTAL

Anlässlich des 600-jährigen Bestehens des Wehrverbandes Herzogenburg wurde das Manifest der Wasserwerksgenossenschaften zur ökologischen und nachhaltigen Nutzung der Wasserkraft an der Traisen unterzeichnet. Damit wurde Investitionssicherheit für die 50 Kraftwerksbetreiber geschaffen. Gemeinsam haben die Kraftwerksbetreiber Effizienzsteigerungen umgesetzt und die ökologische Situation an der Traisen verbessert.

Foto in „Druckqualität zum Download“



Nominierte in der Kategorie Wasser

Phosphatrückgewinnung von geklärten Klärwasser auf Ökologische Art und Weise

Einreicher: Strasser Maximilian

Schon kleine Lösungen können helfen, das Trinkwasser vor Brauchwasser zu schützen. In diesem Projekt wird Phosphor aus dem Abwasser in Kläranlagen mittels eines nachgeschalteten Klärbeckens entfernt. Das Verfahren ist effizient und umweltfreundlich.

Foto in „Druckqualität zum Download“

Energie aus Abwasser

Einreicher: STADTwerke Amstetten

Ein Konsortium aus vier Unternehmen und Institutionen hat sich zusammengetan, um Abwärme aus Abwasserkanälen zu nutzen. Die Wärmepumpe in den Stadtwerken Amstetten wird durch eine Fernwärmeleitung mithilfe eines Wärmetauschers mit Primärenergie versorgt.

Foto in „Druckqualität zum Download“

Wasseraufbereitung am Point of Use

Einreicher: E&S Installationstechnik GmbH

Obwohl rund 97% des aufbereiteten Wassers nur als Brauchwasser genutzt wird, durchläuft auch dieses teure Reinigungsprozesse. Die E&S Installationstechnik GmbH beschäftigt sich mit der dezentralen Verbesserung der 3% Trinkwasser direkt dort, wo es gebraucht wird.



weitere Kategorien:





















 
 
 
Hier geht's zu weiteren Energy Globe Websites
    • facebook
    • youtube