Diese Seite verwendet Cookies,
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.
x
Österreich || Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien

Feuer

Einreicher: LFS Hohenlehen

Projekt: Solartankstelle

Die Solartankstelle besteht aus einem überdachten Abstellplatz für Elektrofahrräder und Elektromopeds.

Im überdachten Bereich stehen 6 Ladestationen (230V), an der Außenseite zusätzlich zwei Ladestationen (320V) für Elektroautos zu Verfügung. Die PV-Anlage ist am Dach montiert und besteht aus 8 Modulen mit einer Leistung von 1,72 kWp. Die PV-Anlage
ist netzgekoppelt und der überschüssige Strom wird ins hauseigene Netz eingespeist.


Durch die Netzkoppelung wird gewährleistet, dass jederzeit Elektrofahrzeuge betankt werden können, auch wenn die PV-Anlage keinen Strom liefert. Zwei große Displays stellen laufend einerseits die erzeugte Strommenge als auch die getankte Strommenge dar. Durch Angabe der Kilometer-Leistung einer kWh für unterschiedliche Elektrofahrzeuge kann unmittelbar auf die gesamte Kilometerleistung der Anlage umgerechnet werden.

 
 
 
Hier geht's zu weiteren Energy Globe Websites
    • facebook
    • youtube