Diese Seite verwendet Cookies,
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.
x
Österreich || Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien

Preisträger - Kategorie Wasser

Projekt: Quelle am Hausruck-Trattnach Ursprung/Naturerlebnis Wasser
Einreicher: Dr. Steinmair & Partner Beratende Ingenieure GmbH

Wasser: Lebenselixier und Lehrmeister

Im Bereich des „Hausruckecks“ im Ortsteil Scheiben ist ein Freizeitpark für Sport – Spiel – und Erholung mit  einem Fitness Park, 4 Wander- und Walkingrouten und einem kleinen Bergbaumuseum entstanden. Ein besonderes Charakteristikum der Anlage ist die Renaturierung – also Rückbauung der Trattnach-Quellen in ein offenes Fließwasser. Entlang des Bachlaufes erfährt man viel Wissenswertes über das Wasser, den Umgang mit dem kostbaren Nass und die Eigenschaften des Wassers. Der neue Bachverlauf führt über zum Spiel einladende Stationen, um das Wasser begreifen zu lernen. Das Trattnachbächlein nimmt noch die „Hürde“ eines Wasserrades, bevor es durch den Wald weiterrinnt. Die Anlage soll der Bewusstseinsbildung dienen und zur Ressourcenschonung (Reinhalten, Verbrauchsverhalten) beitragen und gegenwärtig machen, dass Wasser zu haben, nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit ist. Ein nachhaltiges Geboltskirchner Projekt für Menschen mit Naturbewusstsein zum Thema Wasser. 

 
 
 
Hier geht's zu weiteren Energy Globe Websites
    • facebook
    • youtube