Diese Seite verwendet Cookies,
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.
x
Österreich || Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien

Kategoriesieger Feuer

Einreicher: HIT SOLAR 21 GmbH
Projekt: Der Einsatz von Umweltenergieabsorbern zur Umrüstung der Heizanlagen von Industrie und Gewerbebetrieben

Mit dem HITSOLAR 21 Absorbersystem der Firma HITSOLAR 21 aus dem oberösterreichischen Steyrermühl, kann der gesamte Bereich der Umweltwärme wie Luft, Regen, Nebel, Sonne, Licht und Wind zur ganzjährigen Gebäude- und Warmwasserheizung sowie für Prozesswärme genutzt werden. Im Winter, auf niedrigem Temperaturniveau mit einer Solewärmepumpe, in der Übergangszeit und im Sommer über direkte Solarwärme. Das Material ist Kunststoff, der nur geringen Energieaufwand bei der Herstellung erfordert und zu 100% recycelbar ist. Durch den Einsatz des Absorbers, welcher auf den Dachflächen montiert wird, können Betriebe, gekoppelt mit einer Wärmepumpe den Betrieb beheizen und damit in hohem Maße finanziell entlastet werden. Die Amortisationszeit beträgt unter 7 Jahre. Dem Betrieb wird ein sinnvoller Umstieg des Energiesystems von fossil auf erneuerbar, mit höchster Energieeffizienz ermöglicht.

 
 
 
Hier geht's zu weiteren Energy Globe Websites
    • facebook
    • youtube