Diese Seite verwendet Cookies,
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.
x
Österreich || Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien

Luft

Einreicher: Christian Krizanic
Projekt: Ökosoziales Dienstleistungszentrum

Die Grazer ÖKO-Service GmbH befasst sich ausschließlich mit den Themen Umwelt, Recycling und Arbeit. Bei den ausschließlich ökologischen Dienstleistungen und bei der Umsetzung der Betriebsführung verpflichtet sich die ÖKO-Service GmbH laut Gesellschaftsvertrag zum Prinzip der Nachhaltigkeit, das sich im Drei-Säulen-Modell aufgliedern lässt: ökologische Nachhaltigkeit: klassische Grünanlagebetreuung und Häckseldienst, Kompost- und Abfallberatung, Becher- und Geschirrverleih, E-Schrottrecycling, Altspeiseölsammlung; ökonomische Nachhaltigkeit und soziale Nachhaltigkeit. Durch die Altspeiseölsammlung in Graz und die daraus folgende Verheizung werden pro Jahr etwa 20.000 Liter fossiles Heizöl durch rund 15.000 Liter CO2-neutrales Altspeiseöl ersetzt, was einer Einsparung von 50.000kg CO2 entspricht. Durch die Vermietung von 1 Million Mehrwegbechern werden zudem jährlich 300m³ Kunststoffbecher eingespart.

 
 
 
Hier geht's zu weiteren Energy Globe Websites
    • facebook
    • youtube