Diese Seite verwendet Cookies,
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.
x
Österreich || Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien

Energy Globe World Awards 2018

Sieger in der Kategorie Jugend



Projekt:
OneLessStraw
Nominiert:
One More Generation
Land:
United States


Jeden Tag werden weltweit 1 Milliarde Plastik-Trinkhalme einmalig benutzt, die dann oftmals im Meer landen. Allein in den USA sind es täglich 500 Millionen Trinkhalme aus Plastik, die dann nach Gebrauch weggeworfen werden. Die Auswirkungen auf die Umwelt sind katastrophal. Der Nominierte One More Generation will dies so nicht akzeptieren und hat eine besondere Kampagne mit Jugendlichen in die Welt gesetzt. Ziel ist es, den Einsatz von Plastik-Trinkhalmen zu reduzieren, sei es durch das Konsumentenverhalten, aber auch in Restaurants, wo Plastikhalme nur auf besonderen Wunsch ausgegeben werden. Die Nicht-Verwendung von Plastikhalmen ist cool, was auch über die Internetplattform von OneLessStraw speziell an Jugendliche promotet wird. So wird z.B. vertraglich fixiert, 30 Tage keinen Trinkhalm zu nutzen. Bereits über 4000 Jugendliche haben einen solchen Vertrag unterschrieben, 450 Partner aus aller Welt unterstützen diese Initiative.

mehr auf www.energyglobe.info!



Die Finalisten in der Kategorie Jugend



Projekt:
Community Researchers Program
Nominiert:
Toledo Institute for Development and Environment
Land:
Belize


Die Bewahrung der Meeresfauna ist in Zeiten der fortschreitenden Umweltverschmutzung besonders wichtig. In Belize nimmt man dieses Thema besonders ernst. Hierfür gibt es Park-Ranger, die aber bisher mit dieser Arbeit überfordert waren, da sie kaum ausgebildet waren. Der Nominierte „Toledo Institute for Development and Environment” hat dies nun maßgeblich verändert. Jugendliche im Alter zwischen 16 und 25 können nun eine hochqualifizierte Ausbildung durchlaufen, die auch z.B. Tauchen beinhaltet. Auch der Beruf ist bzgl. Bezahlung attraktiv geworden. Die Qualität der Arbeitsleistungen sowie der wissenschaftlichen Erkenntnisse ist massiv gestiegen.

mehr auf www.energyglobe.info!




Projekt:
Solar 4 Girls Naija Summer Program
Nominiert:
Ashdam Solar Initiative in collaboration with Office of wife of Ondo State Governor, Nigeria
Land:
Nigeria


Auch die Frauen in Nigeria sind für die Haushaltsarbeiten zuständig und damit auch für das Kochen und alle Energiefragen. Die Öffentlichkeit sieht aber den Mann als Energiemanager und Frauen wollen sich deshalb mit dem Thema erneuerbare Energie nicht wirklich beschäftigen. Die Ashdam Solar Initiative hat nun deshalb ein Projekt gestartet, um Frauen und Mädchen bei diesem Thema selbstbewusster zu machen und sie als die Energiemanager zu positionieren. Hierfür werden Mädchen in einem speziellen Sommercamp namens „Solar 4 Girls Naija Summer Program“ ausgebildet. Mädchen im Alter zwischen 13 und 18 Jahren werden im Detail beim Umgang mit Solaranlagen und deren Vorteilen geschult. Mehr als 220 Studenten haben bisher an diesem Camp teilgenommen und Ihr Wissen an rund 10 000 Frauen in Haushalten weitergegeben.

mehr auf www.energyglobe.info!

 
 
 
Hier geht's zu weiteren Energy Globe Websites
    • facebook
    • youtube