<< alle Projekte

Für eine nachhaltige Zukunft

Der Biobote Maria Seger

Das Projekt "Für eine nachhaltige Zukunft" ist eine bahnbrechende Initiative, die auf die umfassende Integration von Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekten abzielt. Unser Hauptziel besteht darin, biologische Lebensmittel auf eine nachhaltige und ressourcenschonende Weise zu den Verbrauchern zu bringen. Wir realisieren dies durch die Hauszustellung von biologischen Lebensmitteln, die Belieferung von Firmenmitarbeitern sowie die Versorgung von Kindergärten und Kindergruppen.

Unsere Herangehensweise ist geprägt von einer engen Zusammenarbeit mit Bauern und Kleinbetrieben. Wir arbeiten mit diesen Partnern, um ihre Produkte auf effiziente Weise zu den Verbrauchern zu bringen. Dabei legen wir großen Wert auf kurze Transportwege und betreiben eine zentrale Packstelle, um Ressourcen zu schonen und die Kundenzufriedenheit zu maximieren.

Unser Projekt begann bescheiden im Jahr 1996, als wir mit nur wenigen Bauern starteten. Im Laufe der Jahre sind wir langsam und nachhaltig gewachsen, sowohl in Bezug auf unsere Technologie als auch unser Team. Wir sind stolz darauf, ein Familienunternehmen in der zweiten Generation zu sein, das im Natura2000 Gebiet arbeitet und sich aktiv für den Schutz der Natur einsetzt.

Eine Ausweitung in andere Länder ist nicht geplant, aber wir begrüßen den Austausch mit Gleichgesinnten und die Nachahmung unseres Modells. Unser Fokus liegt darauf, kürzere Lieferwege zu schaffen, die Regionen und Kleinbetriebe zu unterstützen und ein stärkeres Umweltbewusstsein in der gesamten Region zu fördern.

"In der Natur und für die Natur" ist unser Leitmotiv, und wir sind fest davon überzeugt, dass unser Projekt dazu beiträgt, eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Unser Engagement für Umweltschutz, regionale Unterstützung und Kundenzufriedenheit steht im Einklang mit unserer Vision für eine grünere Welt.


<< alle Projekte