Die besten Umweltprojekte aus Salzburg

Sieger & Nominierte 2022!

<< alle Projekte

Bilanzielle Energieautarkie in Weißbach

Gemeinde Weißbach bei Lofer, Salzburg

Durch die Erweiterung einer bestehenden und Errichtung einer neuen PV-Anlage 2021 kann die Gemeinde Weißbach bei Lofer nun ihren kommunalen Strombedarf zu 100% selbst decken und erreicht damit Energieautarkie. Auch das E-Carsharing-Auto, das gemeinsam mit dem Naturpark Weißbach und der Klima- und Energiemodellregion „Nachhaltiges Saalachtal“ als Dienstfahrzeug genutzt wird, wird tagsüber mit Strom aus der eigenen PV-Anlage geladen. Die restliche Zeit steht es allen WeißbacherInnen zu einem günstigen Tarif zur Verfügung. Seit 2009 wird die Abwärme des im Ort ansässigen Thermoholzunternehmens als Nahwärme im Zentrum von Weißbach genutzt und damit auch alle kommunalen Gebäude versorgt. Dies alles trägt dazu bei, die Energiewende voranzutreiben.

<< alle Projekte